iFOX Infrarotheizung

     Rufen Sie uns an:

 

    089 / 450 19 285


BNI - Netzwerkpartner

iFOX GmbH einfach schlauer wärmen in Deisenhofen, DE auf Houzz

 

iFOX - die Nr. 1 bei Infrarot Flächenheizungen

Technologie der Infrarot Flächenheizung

Bei einem Wechsel der veralteten Heizanlage oder bei Bedarf einer Zusatzheizung ist eine Infrarotheizung eine überaus interessante und innovative Möglichkeit.

Eine Infrarot Flächenheizung der Fa. iFOX GmbH wird Sie in Bezug auf Effizienz, Wirtschaftlichkeit und Haltbarkeit überzeugen. 

Innovationen für Ihr Zuhause mit angenehmer Wärmestrahlung:

Mit Infrarot-Heizsystemen schaffen Sie sich wohltuende Wärme. Optisch unsichtbar wirkt unsere Flächenheizung in den Wänden, der Decke oder unter dem Fußboden. Zur Flächentemperierung in Wintergärten, am Arbeitsplatz, im Hobbyraum – auch nachträglich installierbar.

Kein anderes Heizsystem bietet mehr Vielfalt an Möglichkeiten.

Eine Heizung, die effektiv und äußerst wirtschaftlich arbeitet, dabei eine behagliche und wohltuende Wärme erzeugt, ist die denkbar beste Alternative für die Zukunft.

 

Umweltfreundlich heizen mit Infrarot Flächenheizungen:

In Verbindung mit regenerativ erzeugtem Strom aus der eigenen Photovoltaikanlage oder mit Ökostrom Ihres Stromanbieters leisten Sie einen großen Beitrag zum Klimaschutz für unsere Umwelt.

Das System einer Infrarot Flächenheizung im Überblick:

Wir verarbeiten die Infrarot Flächenheizung von hicoTHERM®, zu 100 % Made in Germany. Sie überzeugt durch einfache Installation, flexible Montage und lebenslange Wartungsfreiheit.

Mit dieser Wärmewellenheizung erleben Sie die neueste Generation an Infrarot Flächenheizungen. Ultradünnes Vlies sorgt für die gleichmäßige Wärmeverteilung, nachträgliches Anbohren oder Einbauten von Steckdosen ist problemlos möglich.

  

Nähere Informationen zur Planung einer Infrarot Flächenheizung bekommen Sie unter diesem Link.

 

Das Niederspannungs- und Niedertemperatursystem von hicoTHERM® besteht aus folgenden drei Bauteilen:

 

Heizvlies / Heizfolie

iFOX Infrarot Flächenheizung

Trafo

iFOX Infrarot Flächenheizung

Thermostat

iFOX Infrarot Flächenheizung

Infrarotheizvlies ultradünn mit nur 0,4 mm Stärke.

Das Vlies wird an einer vorhandenen Bauteilfläche (Decke, Wand, Boden) verlegt und sorgt hier für eine gleichmäßige und schnelle Wärmeverteilung.

Der elektrische Anschluß der Infrarotheizung erfolgt über eine Sicherheits-Niederspannung mit 36V und sorgt für einen dauerhaft gefahrlosen Betrieb. 

 

Zur einfachen Steuerung des Infrarotheizsystems können handelsübliche Thermostatsteuerungen verwendet werden. Eine Anbindung an ein SmartHome-System ist möglich.

Ebenfalls ein äußerst wichtiger Aspekt der Infrarotflächenheizung ist der Einsatz bei Schimmel und Feuchte im Wohnbereich.  Das Thema Schimmelsanierung ist sehr vielfältig, weshalb wir ihm eine eigene Seite gewidmet haben.

  

Antworten auf weitere Fragen finden Sie hier!